Morning Sessions: Viel neues praktisches Wissen für die Autobranche.

Sponsored Content

Morning Sessions: Viel neues praktisches Wissen für die Autobranche.

AutoScout24 lanciert eine neue Veranstaltungsreihe unter dem Titel «Morning Sessions». Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen der Automobilindustrie und der Austausch mit namhaften Expert:innen stehen im Vordergrund.
 

sponsoredcontent_inhaltas24xp_morning_sessions_agvs_920x500px.png

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Eine Redensart, die bestens zu Markterfolg dank Wissensvorsprung und damit zur neuen Veranstaltungsreihe «Morning Sessions» der Online Plattform AutoScout24 passt. Über das Jahr hinweg decken die Vormittags-Events in der ganzen Schweiz unterschiedliche Themen ab, die für die Autobranche gewinnbringend sind.
 
Ein kurzes Impulsreferat zu einem marktrelevanten Thema leitet jeweils den Morgen ein. Danach erörtern die Referent:innen Fragen und Anliegen direkt aus dem Publikum. AutoScout24 möchte mit den Morning Sessions zusätzlich zur erfolgreichen Online Plattform innovative Werkzeuge und aktuelle Marketinglösungen für den digitalen Vertrieb bereitstellen.
 
Maurice Acker, Director Business Customers bei AutoScout24 erläutert: «An unseren Morning Sessions möchten wir dem Autogewerbe brauchbare Hilfsmittel zur Verfügung stellen. Es geht um Trends und Themen, die unsere Branche beschäftigen.» Dabei kommt vor allem praktisches Wissen nicht zu kurz. Ebenso sei der persönliche Austausch mit den Expert:innen aus der Auto- wie Digital-Branche sowie mit Gleichgesinnten ein zentraler Vorteil der Eventreihe, so Acker weiter. «Beispielsweise erfahren die Teilnehmenden bei der Ausgabe vom 4. Mai in Zürich von einem Vertreter von Google, wie sich Autokäufer:innen im Netz bewegen und wie Autohändler:innen dies nutzen können.»

Anmelden kann man sich hier
Für Kund:innen von AutoScout24 ist die Teilnahme kostenlos.
 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

19 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare